bis zum Start des Spenden-Marathon

Es ist
entschieden

30 Organisationen wurden durch das Voting bestimmt und sind beim Spenden-Marathon für Tiere dabei. Weiter 20 Vereine werden noch von uns ausgewählt. Ab dem 04.11. um 16 Uhr geht es los: Gemeinsam mit dir sammeln wir so viel Futter wie nie zuvor, damit Straßen- und Tierheimtiere den Winter überstehen.

Zum Ergebnis

So geht’s weiter

30 Tierschutzvereine wurden bereits ausgewählt. Sie haben beim Voting die meisten Stimmen bekommen und sind Teil des Spenden-Marathon für Tiere. Damit auch kleinere Tierschutzorganisationen eine faire Chance haben, wählen wir nun weitere 20 Vereine aus, die ebenfalls bei Europas größter Futterspendenaktion für Straßen- und Tierheimtiere dabei sein werden.

Für die Schützlinge dieser 50 Tierschutzorganisationen sammeln wir ab dem 04.11. um 16 Uhr Futter, damit Straßen- und Tierheimtiere den Winter überstehen.

Das ist der Spenden-Marathon für Tiere

Der Spenden-Marathon für Tiere ist Europas größte Futterspendenaktion für Straßen- und Tierheimtiere. Mit einer starken Community aus engagierten Menschen und Partnern bringt VETO, der Initiator des Spenden-Marathon, heimatlose Hunde und Katzen sicher über den bevorstehenden Winter. Sieben Wochen lang sammeln wir online Futter und teilen dieses unter 50 Tierschutzorganisationen auf, die in ganz Europa aktiv sind.

Seit dem Debüt sind insgesamt 150 Lkw mit mehr als 3 Millionen Kilogramm Futter zu den Tierheimen in ganz Europa gerollt. Zehntausende Tiere in Not konnten so den Winter überstehen. 2021 wollen wir an diese Erfolge anknüpfen und mehr Futter als je zuvor sammeln, damit Straßen- und Tierheimtiere den Winter überstehen.

Futtermangel bei eisiger Kälte

Die Situation für Straßen- und Tierheimtiere ist in vielen Teilen Europas bedrohlich. Wenn im Winter die Temperaturen auf Minusgrade sinken, beginnt im Tierschutz eine herausfordernde Zeit. Jedes Jahr wird heimatlosen Hunden und Katzen diese Jahreszeit zum Verhängnis.

Auf den Straßen und in vielen Tierheimen im Ausland sind Vierbeiner der Kälte ausgeliefert. Die Zwinger haben weder Dach noch schützende Wände, zum Ausruhen bleibt nur der Betonboden. Und so wird eine sichere Versorgung mit Futter und eine dicke Fettschicht für die Vierbeiner lebensnotwendig, um den Winter sicher zu überstehen.

Und auch in Deutschland ist die Lage kritisch: 2 Millionen Straßenkatzen, von denen viele unterernährt sind und der Kampf vieler Tierheime um die Existenz.

Die 30 Organisationen mit den meisten Stimmen stehen fest.

20 weitere Vereine wählen wir aus. Sie werden am 25. Oktober bekannt gegeben.

Gemeinsam sammeln wir Futter, damit Hunde und Katzen den Winter überstehen.

Die Futterspenden kommen sicher bei den Schützlingen der Vereine an.

Diese Tierschutzorganisationen
sind dabei

Sieh dir an, welche 30 Vereine beim Voting die meisten Stimmen erhalten haben und beim Spenden-Marathon für Tiere dabei sind. Weitere 20 Organisationen wählen wir aus und geben sie am 25. Oktober bekannt. Am 4. November um 16 Uhr ist es dann soweit: Der fünfte Spenden-Marathon für Tiere startet!

0 Tierschutzorganisationen

Ein letzter Schritt noch...

1.

Du hast soeben eine E-Mail von uns bekommen. Falls nicht, schau bitte in deinem Spam-Ordner. Klicke unbedingt auf den roten Button in der Mail – nur so wird deine Stimme gezählt.

2.

Hat alles geklappt, erfährst du schon bald per Mail, ob deine gewählte Tierschutz-Organisation dabei ist.

Motiviere auch deine Freund:innen zum Abstimmen

Danke für deine Stimme!

Motiviere auch deine Freund:innen zum Abstimmen

Rückblick 2020

„Ein herzliches Dankeschön! Wir durften wirklich ein „Futter-Wunder“ erleben und wissen jetzt unsere Hunde und Katzen über einen längeren Zeitraum bestens mit hochwertigem Futter versorgt. Das ist ein sehr beruhigender Gedanke für uns.“

Freundeskreis der Straßenhunde in Rumänien - Hilfe für Tiere e. V.
facebook

„Der randvoll gepackte Spenden-Lkw ist bei unseren Hunden und Katzen in Rumänien eingetroffen. Wir sind absolut überwältigt von der riesigen Anzahl an Futterpaletten. Dafür möchten wir Danke sagen!“ – Tiernothilfe Zweite Chance e. V.

50 Lkw mit Futter für über 23.000 Vierbeiner

Danke!

„Die Ankunft des Futters war der glücklichste Tag in diesem schwierigen Jahr. Es kullerten viele Tränen – diesmal Freudentränen! Nun haben alle 550 Hunde und 80 Katzen, von klein bis groß, von Baby bis Opi, genug Essen für den strengen polnischen Winter.“

Perelka e. V.

„Es hat geklappt und wir sind überwältigt. Tausend Dank für die Unterstützung!“

Tierrettung Ausland e. V.

Der Spenden-Marathon für Tiere 2021
wird unterstützt von