DAS WAR DER SPENDEN-MARATHON FÜR TIERE 2018

Bis zur letzten Sekunde haben wir beim zweiten Spenden-Marathon für die Fellnasen gekämpft. 30 Tierschutzvereine, acht Länder und 40.060 Futter-Pakete für heimatlose Tiere, damit alle den Winter überstehen – es war gigantisch!

Jetzt wird der Erfolg greifbar: Alle Futterspenden sind bei den Fellnasen angekommen. Die unzähligen Vierbeiner und die Tierschützer sind überglücklich.

Futterspenden bringen Freude

Das emotionale Highlight der größten Futter-Spendenaktion für Straßen- und Tierheimtier, die es je in Europa gab, erwartet dich jetzt: Alle Lkw voll beladen mit lebensrettendem Futter haben die Fellnasen in den Tierheimen erreicht - das wird gefeiert!

Voller Glück und mit Freudentränen in den Augen haben die Tierschützer ihre Eindrücke für dich eingefangen.

In 44 Tagen haben wir gemeinsam unser Ziel erreicht

Unser Ziel war es, mit der größten Futter-Spendenaktion, die es je in Europa gab, unzähligen Straßen- und Tierheimtieren zu helfen und das ist uns gelungen. Wieder einmal haben wir bewiesen, was möglich ist, wenn Tierfreunde zusammenhalten und nicht aufgeben.

40.060 Futter-Pakete wurden gespendet.

13.469 heimatlosen Fellnasen wurde geholfen.

30 LKW gefüllt mit 550.441 kg Futter kamen an.

30 Tierschutzvereine in 8 Ländern haben teilgenommen.

Schau dir jetzt die Fotos der freundigen Spendenankunft an:

Du möchtest zu Glücksmomenten wie diesen beitragen? Klicke hier und spende jetzt Futter »